Home   Fotos   Portraits   Ideen-Reich   Lehr-Reich   Termine   Kontakte   Gästebuch   Links  
 
Home>>Lehr-Reich>>Reglemente>>Geräteturnen>>Reck
  Reck  
         
 
 
     
Stützarten- Kehren- Flanken- Wenden- Grätschen- Hocken- Bücken
Felgen
Unterschwünge
Umschwünge
Durchschübe
Kippen
Stemmen
Salti

Die hier veröffentlichten Zeichnungen unterstehen dem Copyright des Schweizerischen Turnverbandes. Ohne dessen schriftlichen Zustimmung dürfen die Zeichnungen nicht verwendet werden.

Stützen- Kehren- Flanken- Wenden- Grätschen- Hocken- Bücken
Sprung ab Minitrampolin zum Stütz vorlings oder Vorschwung
Stütz vorlings Durchhocken zum Spreizsitz
Stütz vorlings Durchhocken zum Stütz rücklings
Stütz rücklings Durchocken zum Stütz vorlings oder zum Vorschweben
Speizsitz 1/2 Drehung zum Stütz
Stütz rücklings oder vorlings 1/2 Drehung zum Stütz vorlings oder rücklings
Bückstand auf der Stange und 1/2 Drehung
Stütz vorlings, Grätsche über die Stange zum Niedersprung
Stütz vorlings, Grätsche über die Stange zum Grätschwinkelstütz
Stütz vorlings, Hocke über die Stange zum Niedersprung
Stütz vorlings, Bücke über die Stange zum Niedersprung
Stütz vorlings, Aufhocken zum Stand
Stütz rücklings, Aufhocken zum Stand
Stütz vorlings, Aufgrätschen zum Stand
Stütz vorlings, Aufbücken zum Stand
Stütz vorlings aufstossen zum Handstand
Aufgrätschen zur Stange aus Riesenfelge rückwärts
Aufbücken zur Stange aus Reisenfelge rückwärts
Aufgrätschen zur Stange aus Riesenfelge vorwärts
Hangkehre
Hangkehre zum Niedersprung
Stand auf der Stange, Strekcsprung zum Niedersprung
Winkel im Hang
Aufbücken zur Stange aus Riesenfelge vorwärts
Überkehren

nach oben

 

Felgen
Knieaufschwung
Knieabschwung
Mühlaufschwung vorwärts
Mühlabschwung rückwärts
Felge rückwärts
Freie Felge rückwärts
Freie Felge rückwärts zum Handstand
Felge vorwärts
Rückschwung und freie Felge vorwärts zum Handstand (Banzerrolle)
Felge rücklings vorwärts
Felge rücklings vorwärts zum Niedersprung
Felgaufschwung rücklings vorwärts aus Stand rücklings
Felge rücklings rückwärts
Stütz rücklings, Felgabschwung rücklings rückwärts zum Felgaufschwung rücklings vorwärts (Pendel)
Kreuzkippe
Stütz rücklings, Felgabschwung rücklings rückwärts zum Felgaufschwung rücklings vorwärts mit ausgrätschen/ ausflanken zur Vorschweben
Hang Felgaufzug
Vorschwung und Felgaufschwung
Seitstand vorlings Felgaufschwung
Seitstand vorlings Felgaufzug
Vorschwung und Felgaufschwung durch den Handstand
Felgüberschwung durch den Schwebestütz
Ristriesenfelge (Riesenfelge rückwärts)
Kammriesenfelge (Riesenfelge vorwärts)
Riesenfelge vorwärts im Ristgriff
Riesenfelge vorwärts 1/2 Drehung zum Vorschwung im Ristgriff
Direkter Wechsel
Felge vorwärts gehockt
Felge rücklings vorwärts mit 1/2 Drehung zum Vorschwung
Pirouette am Ende des Rückschwunges

nach oben

 

Unterschwünge
Schwunganreissen/ Konterschwung
Stütz: Unterschwung zum Rückschwung
Stütz: Unterschwung zum Niedersprung
Unterschwung mit 1/2 Drehung zum Vorschwung
Unterschwung/ Grätschunterschwung mit 1/2 Drehung zum Vorschweben
Unterschwung mit 1/2 Drehung zum Niedersprung
Unterschwung mit 1/1 Drehung zum Niedersprung
Grätschunterschwung zum Niedersprung
Grätschunterschwung zum Rückschwung
Bückunterschwung zum Niedersprung
Bückunterschwung zum Rückschwung
Grätschunterschwung mit 1/2 Drehung zum Vorschwung
Grätschunterschwung mit 1/2 Drehung zum Niedersprung
Grätschunterschwung mit 1/1 Drehung zum Niedersprung
Bückunterschwung mit 1/2 Drehung zum Niedersprung
Bückunterschwung mit 1/2 Drehung zum Vorschwung
Bückunterschwung mit Bücken zum Niedersprung
Schwunganreissen mit 1/2 Drehung

nach oben

 

Umschwünge
Knieumschwung rückwärts
Sitzumschwung rückwärts/ Grätschsitzumschwung rückwärts
Umschwung rückwärts im freien Kniehang
Umschwung rückwärts im freien Kniehang mit 1/2 Drehung zum Stütz
Umschwung rückwärts im freien Kniehang zum Niedersprung (Napoleon)
Mühlumschwung vorwärts
Grätschumschwung vorwärts, Kammgriff
Grätschumschwung rückwärts, Ristgriff
Grätschfleurier
Bückfleurier
Grätschumschwung rückwärts zum Handstand
Grätschumschwung vorwärts zum Handstand
Bückumschwung rückwärts, Ristgriff
Bückumschwung rückwärts zum Handstand
Bückumschwung vorwärts, Kammgriff
3/4 Bückumschwung vorwärts mit Griffwechsel
3/4 Bückumschwung vorwärts mit Griffwechsel zum Vorschweben
Staldergrätschumschwung
Staldergrätschumschwung durch den Handstand
Endogrätschumschwung durch den Handstand

nach oben

 

Durchschübe
Vorschweben
Vorschweben gebückt oder gegrätscht mit 1/2 Drehung zum Vorschweben gebückt oder gegrätscht
Durchschub
Durchschub zum Nidersprung
Vorschwung und Durchschub mit ausgrätschen/ ausflanken zum Vorschwung oder Vorschweben (am tiefen Reck)
Durchschub mit gegrätscht Beinen zum Stütz rücklings
Mühlabschwung rückwärts zum Durchschub in den Stütz rücklings

nach oben

 

Kippen
Laufkippe
Schwungkippe (am tiefen Reck mit angezogenen Beinen erlaubt)
Schwungkippe im Kammgriff
Schwebekippe
Fallkippe
Schwungkippe mit Griffwechsel (Vorschwung im Ristgriff, Kippe im Kammgriff)

nach oben

 

Stemmen
Stemme rückwärts
Stemme rückwärts zum Handstand
Rückschwung und Stemme zum aufgrätschen/ aufbücken
Hechtgrätsche
Felgabhechten

nach oben

 

Salti
Vorschwung und Salto rückwärts gehockt zum Niedersprung
Vorschwung und Salto rückwärts gebückt zum Niedersprung
Fleurier (Salto rückwärts gestreckt)
Fleurier mit 1/2 Drehung (oder mehr)
Doppelsalto rückwärts gehockt zum Niedersprung
Tsukahara
Rückschwung im Kammgriff und Salto vorwärts gehockt zum Niedersprung
Rückschwung im Kammgriff und Salto vorwärts gebückt zum Niedersprung
Kammriesenfleurier
Kammriesenfleurier mit Drehungen
Stand auf der Stange: Salto rückwärts zum Niedersprung (gehockt/ gebückt/ gestreckt)
Stand auf der Stange: Salto vorwärts zum Niedersprung (gehockt/ gebückt)
Stand auf der Stange: Salto vorwärts mit 1/2 Drehung zum Niedersprung (gehockt/ gebückt) (Walther)
Unterschwung zum Salto vorwärts gehockt zum Niedersprung

nach oben

 
       
  nach oben